Jury

Die Mitglieder der Wettbewerbsjury 2012:

  • Rainer Bomba, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS), Vorsitzender

    Vertreterin: Oda Scheibelhuber, Abteilungsleiterin Raumordnung, Stadtentwicklung, Wohnen, öffentliches Baurecht im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS)

  • Prof. Dr. Hans-Günter Henneke, Geschäftsführendes Präsidialmitglied des Deutschen Landkreistags (DLT)

  • Roland Schäfer, Präsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB)

  • Gerd Sonnleitner, Präsident des Deutschen Bauernverbands e.V.

  • Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks

  • Ralf Wolkenhauer, Unterabteilungsleiter Ländliche Entwicklung im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)

  • Karin Paulsmeyer, Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen, Vertreterin der Verkehrsministerkonferenz, Vorsitzende des AK "Öffentlicher Personenverkehr"

  • Brigitte Scherb, Präsidentin des Deutschen Landfrauenverbands e.V.

  • Katrin Biebighäuser, Bund der Deutschen Landjugend e.V.

  • Prof. Dr. Christine Ahrend, Technische Universität Berlin, Fachgebiet Integrierte Verkehrsplanung

  • Prof. Dr. Gerd-Axel Ahrens, Technische Universität Dresden, Lehrstuhl für Verkehrs- und Infrastrukturplanung

  • Karl-Heinz Weßling, Vereinsvorsitzender Bürgerbus Emsdetten-Saerbeck e.V. (Preisträger des Wettbewerbs 2011)

  • Heike Götz, Moderatorin, NDR-Magazin „Landpartie“


Beratende Jurymitglieder

  • Birgitta Worringen, Leiterin der Unterabteilung Umweltpolitik und Infrastruktur im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS)

  • Martin Spangenberg, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR), Referat Raumentwicklung

  • Prof. Dr. Peter Dehne, Hochschule Neubrandenburg / Forschungsassistenz für das "Aktionsprogramm Regionale Daseinsvorsorge"